Print Friendly, PDF & Email
flagge-china
flagge-frankreich
flagge-england
flagge-deutschland

Elternsprechtag

Einladungsschreiben

Folgende Einladungsschreiben wurden an unsere Schüler*innen mit der Bitte um Weitergabe per E-Mail versendet:

Buchungsportal für Eltern

Das Buchungsportal für Eltern ist von Mittwoch, 10. März 2020, bis Dienstag, 16. März 2021, freigeschaltet. Sie benötigen den Namen [Vorname(n) und Nachname(n)] und das Geburtsdatum Ihres Kindes – in der Schreibweise, wie auf dem Zeugnis aufgedruckt. Falls die Terminbuchung nicht durchgeführt werden kann, bitten wir Sie, mit dem Sekretariat Verbindung aufzunehmen.

Bitte drucken Sie sich Ihre gebuchten Termine aus!

Link zum Buchungsportal:

[Terminbuchung Elternsprechtag 2021]

(Das Buchungsportal wird in einem neuen Browserfenster/Browsertap geöffnet. Bei der Nutzung müssen technisch notwendige Cookies gespeichert werden)

Buchungen für Ausbilder*innen

Ausbilder*innen können die Termine nicht online buchen. Sie werden gebeten, die Termine telefonisch mit dem Sekretariat zu vereinbaren.

 

Anleitungen:

… die Terminbuchung für Eltern

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Elternsprechtag (Anleitung) Terminbuchung

Elternsprechtag an der Hugo-Eckener-Schule: Anleitung für die Terminbuchung

… für die Teilnahme

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Elternsprechtag (Anleitung) Teilnahme

Elternsprechtag an der Hugo-Eckener-Schule: Anleitung für die Teilnahme

 


 

Datenschutzhinweise:

Terminbuchungen mit Elternsprechtag Online

Rahmenbedingungen

Für die Organisation von Elternsprechtage nutzen wir Elternsprechtag online (www.elternsprechtag-online.com). Dieser Anbieter sichert für diese Auftragsverarbeitung eine SSL-verschlüsselte Datenübertragung, eine verschlüsselte Datenspeicherung und eine Serverstandort in Berlin (Deutschland) zu. Für diesen digitalen Dienst werden von uns Schülerdaten in Form von Vor-/Nachnamen und Geburtsdatum übermittelt.

Gespeicherte und verarbeitete Daten
  • Vor- und Nachname sowie dienstliche E-Mail-Adresse der Lehrkräfte.
  • Vor- und Nachname sowie Geburtsdatum und Klasse der Schülerinnen und Schüler. Diese sind verschlüsselt abgespeichert.

Indem sich Eltern für Termine beim Eltetnsprechtag eintragen, wird auf dem Server zusätzlich verschlüsselt gespeichert, wann Termine bei welcher Lehrkraft vereinbart wurden. Bei der optionalen Nutzung einer E-Mail-Erinnerung, wird darüber hinaus eine E-Mail-Adresse verschlüsselt gespeichert, die die Eltern eingeben. Diese wird gelöscht, sobald die Erinnerung verschickt ist.
Nachträgliche Einsicht der Termine durch Eltern/Schüler ist nur mit einem bei der Eintragung zufällig generierten Passwort möglich.
Die Verarbeitung und Nutzung der Daten findet ausschließlich im Gebiet des Bundesrepublik Deutschland statt.

Datenlöschung

Die von Eltern optional eingegebene E-Mail-Adresse wird nach dem Versenden der Erinnerung gelöscht. Die gespeicherten Schülerinnen und Schüler werden zum Ende des Schuljahres gelöscht.

Eltern- und Ausbildergespräche in Webkonferenzräumen (BigBlueButton BW)

Rahmenbedingungen

Die Eltern- und Ausbildergespräche werden in Webkonferenzräumen (BigBlueButton BW) in datenschutzkonformen Umgebungen durchgeführt. Die Webkonferenzräume werden vom Land Baden-Württemberg bereitgestellt.

Zugangsdaten

An den Elterngespräche dürfen nur berechtigte Personen teilnehmen. Die Zugangslinks zu den digitalen Räumen der Lehrkräfte erhalten Sie bei der Terminbuchung. Für die Terminbuchung benötigen Sie den Namen und das Geburtsdatum Ihres Kindes.

Daten, die im Rahmen des Elterngespräches verarbeitet werden

Bei der Teilnahme am Elterngespräch werden folgende Daten verarbeitet:

  • Nachname, Vorname
  • Ton und ggf. Bilddaten*
  • IP-Nummer des Teilnehmers und Informationen zum genutzten Endgerät
  • Je nach Nutzung der Funktionen in der Videokonferenz fallen Inhalte von Chats, gesetzter Status, Beiträge zum geteilten Whiteboard, Eingaben bei Umfragen, durch Upload geteilte Dateien und Inhalte von Bildschirmfreigaben an.

Die Aufzeichnung von Videokonferenzen ist deaktiviert. Eigene Aufzeichnungen und Mitschnitte sind verboten.

*Die Übertragung eines Bildes bzw. eines bewegten Bildes von jedem Nutzer muss separat erst aktiviert werden.

Datenlöschung

Es werden keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von BigBlueButton dauerhaft gespeichert. Videokonferenzen werden nicht aufgezeichnet. Die Inhalte von Chats, Notizen, geteilte Dateien und Whiteboards werden gelöscht, sobald ein Konferenzraum geschlossen ist.