Print Friendly
flagge-china
flagge-frankreich
flagge-england
flagge-deutschland

Schulsozialarbeit

Seit Beginn des Schuljahres 2015/2016 gibt es an den beruflichen Schulen im Bodenseekreis ein neues Angebot:
die Schulsozialarbeit!

Wir begrüßen die beiden Schulsozialarbeiterinnen am Berufsschulzentrum Friedrichshafen:
Andrea Bader und Mirjam Kern.
Der Anstellungsträger ist das CJD Bodensee-Oberschwaben (im CJD e.V.). Die Förderung und Finanzierung der Schulsozialarbeit an den beruflichen Schulen erfolgt durch das Landratsamt Bodenseekreis und das Sozialministerium Baden-Württemberg.

Ziel der Schulsozialarbeit:

Die Schulsozialarbeit trägt dazu bei, dass die Schule ein Ort ist, an dem sich SchülerInnen wohl fühlen. Sie stärkt und bestärkt die jungen Menschen in ihrer schulischen Entwicklung und ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Sie macht sie stark für Herausforderungen der Zukunft.
Die Schulsozialarbeit stellt eine neutrale – von Leistungsbewertungen unabhängige – Instanz dar. Die Schulsozialarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Einzelfall bei Fragen und Problemen in allen Lebenslagen
  • Soziales Lernen
  • Beratung von Eltern
  • Kooperation & Netzwerkarbeit und enge Zusammenarbeit
  • Krisenintervention und Konfliktlösung
  • Projekte & offene Gruppenangebote, Präventionsarbeit

Weitere Informationen:

Folgende Übersicht bietet mehr Informationen.
Kontaktmöglichkeit:

schulsozialarbeit@hugo-eckener-schule.de